Ihr Warenkorb
keine Produkte
« Erster « zurück weiter » Letzter » 11 Artikel in dieser Kategorie

CMC Maserati 300S Rennsportwagen 1956 1:18 M-105

Art.Nr.:
M-105
Lieferzeit:
sofort sofort (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
1 Stück
339,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Maserati 300S Rennsportwagen, 1956

Hersteller / manufacture: CMC Modelcars

Serie / Edition: Maserati

Maßstab / Scale : 1:18

Farbe / Colour: rot / red

Metall-Fertig-Modell / DieCastModel

Für eine größere Ansicht eines Bildes und mehr Bilder einfach auf ein Bild klicken / For a bigger picture please click on the picture

ANGABEN ZUM ORIGINAL:

Produktbeschreibung

Ein kompromissloser Rennwagen

Maserati mit dem berühmten Dreizack-Firmenlogo, welch ein klangvoller Name in der Welt des Rennsports und zugleich Symbol traditionsreicher Automobilgeschichte aus Modena / Italien. Als Neuheiten-Entwicklung stellt CMC Ihnen den Maserati 300S vor.

Dieser Rennsportwagen wurde mit einer Gesamtstückzahl von 26 (27) Einheiten mit drei verschiedenen Karosserieformen (Bugteil) im Zeitraum 1955-1959 gebaut.

Viele Komponenten des erfolgreichen Formel1-Rennwagens 250F wurden auf den 300S übertragen. Auf diese Weise entstand ein Straßensportwagen der das Potential eines Siegerfahrzeuges auf sich vereinte und vielen namhaften Fahrern und Rennteams zu sportlichen Erfolgen verhalf.

So konnte das Maserati-Rennteam mit den Top-Fahrern Stirling Moss, Piero Taruffi, Harry Schell und Jean Behra beim 1000 km Langstreckenrennen am 27.Mai 1956 auf dem Nürburgring mit einem 300S einen prestigeträchtigen Sieg feiern. Weitere großartige Rennerfolge auf allen bekannten Pisten der Welt ließen Maserati am Ende der Saison 1956 die Vize-Sportwagen-Weltmeisterschaft gewinnen.

CMC stellt mit seinem Modell einen authentischen Nachbau eines Originalfahrzeugs aus dem Baujahr 1956 vor, dessen Geschichte und seltene Bauteil-Komponenten einen besonderen Stellenwert unter den Maserati 300S Boliden einnimmt.

Link zum Pressearchiv

Technische Daten des Orginalfahrzeugs

Sechszylinder-Reihenmotor, zweisitziger Sport-Spyder mit
Alu-Karosserie und Gitterrohrrahmen, Rechtslenker

Leistung: 260 PS bei 6.500 U/min
Bohrung x Hub: 84 x 90 mm
Hubraum: 2.991 ccm
Höchstgeschwindigkeit: ca. 280 km/h
Radstand: 2.310 mm
Spurweite vorn: 1.300 mm
Spurweite hinten: 1.250 mm